Losgelaufen – Andreas Eller unterwegs durch die Welt

Herzlich Willkommen auf meiner Website

Jahrelang festigte ich meinen Lebenswunsch: Das Leben im Überfluss und damit die Suche nach einem neuen Lebensinhalt steigerten mein Fernweh. Hinaus zu den Menschen, hinaus zu den Schönheiten der Welt und Probleme lösen lernen, das ist Abenteuer.

Ich übertrug das Fernweh auf meine Frau Michaela. Mit dem eigenen Wohnmobil reisten wir 70.000 Kilometer durch Nord-, Zentral- und Südamerika. Gestartet wurde im Juni 2003 in Washington, im März 2005 waren wir wieder zu Hause.

Nach der Rückkehr wurde mir bewusst, dass ich diese Erlebnisse und Erfahrungen mit meinen Zuschauern teilen möchte. So tauschte ich meinen Beruf als Archiktekt gegen den des Vortragsreferenten.

Viel Spaß beim Blättern wünscht Ihnen Andreas Eller

Sämtliche Texte und Bilder auf dieser Website unterliegen dem Copyright
Andreas Eller

Aktuelles

Vorträge

Projekt – Tinka läuft für Straßenhunde

Das das Wort Tierschutz einmal erfunden werden musste, ist wohl eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Gesellschaft (Theodor Heuss). Im Internet und bei meiner Reise durch Südamerika bin ich mit meiner Frau Michaela auf das große Tierelend im Ausland gestoßen. Wir haben beschlossen, dass der nächste Vierbeiner aus dem Ausland kommen soll. Nach langer Suche sind wir auf Buffy aus Rhodos gestoßen. Sie ist eine Terrier-Mischlingshündin und im Juli 2012 zu uns gezogen. Mehr erfahren

Bilder

Kontakt:

Andreas Eller
Kreuzäckerstraße 7
D-74541 Vellberg

Tel. 07907 - 3593079

www.andreaseller.de
mail@andreaseller.de